Willkommen auf meiner Webseite! 

Wobei  - Theodor jetzt natürlich vehement widerspricht und klar feststellt,

dass das ja wohl SEINE Webseite ist!

Na ja, wie auch immer  - hier findest Du auf jeden Fall Infos über meine

Bücher "PAPPERLAKRÖT!"  und "VERMALEKRÖT!", über Theodor und seine Freunde

und natürlich über mich - Moni Folz.

 

 

 

Kurz vor der

Corona-Schließung:

 

Beide "KRÖT-BÄNDE"

im Regal

der Buchhandlung!

 

Ein großes Dankeschön ans "Universum" und der innige Wunsch, dass mein Buch viele Leser begeistert!

 

 

 

 In dieser verrückten Zeit ist alles anders. Und leider fallen natürlich auch meine Lesungen aus :(

Aber Theo hält mich trotzdem auf Trab und lässt mich mächtig am dritten Teil seiner Geschichte arbeiten. Kapitel 5 ist schon fertig und im sechsten bin ich mitten drin :)

 



Vor kurzem haben mich diese Bilder von Theodor und Trudi erreicht, gemalt von Theresa aus Leinsweiler. Genau - eine Namensvetterin von Theodors Theresa im Buch ; ) 

Megamalwunderprächtig, findet Theodor!!! 

 

 

 

 

Und wie stellt ihr euch meine Figuren vor?

Schickt mir gerne Eure Bilder - per Email: KoboldTheodor@gmx.de




02.01.2020

Theodor und seine Freunde haben mich quasi gefangen genommen!!! 

Ganz ehrlich - eigentlich wollte ich ja nun erst einmal etwas für Erwachsene schreiben. Ich hatte auch schon die ersten Figuren entworfen und das Rohkonzept für eine Geschichte entwickelt. 

 

ABER dann haben mich Theo & Co sozusagen "über Nacht" mit so vielen Ideen bombardiert, dass ich nicht anders kann: 

ICH MACHE MICH GLEICH AN "THEO 3" - nicht dass mir am Ende noch jede Menge Koboldärgereien ins Haus stehen ; ) 


 

"VERMALEKRÖT!"    in der Pfalz Echo Ausgabe vom 25.11.19 auf Seite 9 

 

Stolz wie Bolle ; )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"VERMALEKRÖT!"  in der Rheinpfalz Ausgabe vom 18.12.19 - koboldkolossalklasse !!!

 



 Im zweiten Teil der turbulenten Koboldgeschichte bleibt Theodor der nette, freche und tollpatschige Kobold der er ist. Rebellisch hat er manche Koboldregel gebrochen und ist sogar mit Mensch und seltsamem Untenweltgetier befreundet. Deshalb will man ihn in Untenwelt nicht mehr haben. Mit der Schülerin Theresa und Flederschwein Trudi ist er dennoch höchst gefährlich unterwegs. Wieder zieht es ihn von der Obenwelt hinab in diese verdammt lebendige Koboldhöhle.

Der gefürchtete Gunnar soll das aus dem Kerker entflohen sein. Zugleich sind führende Kobolde verschwunden. Theo will alles retten, Anerkennung bekommen und den Übeltäter finden! Dabei gerät er aber ganz dick in alle möglichen Schlamassel und es gilt etliche Gefahren zu bewältigen.

Wer ist der schlimme Bösling, der alles kontrollieren oder gar zerstören will??? 


Ach - und Theo hat Euch auf seiner Seite zum neuen Buch noch

etwas gaaaaaaaanz Wichtiges

zu sagen! Schaut doch mal bei ihm vorbei!


Ihr wollt auch eine Lesung mit Theodor und mir?

Für Eure Schule? Für Eure Bücherei? Für Eure Lesenacht?

Dann schickt mir doch eine Email!!!


"PAPPERLAKRÖT!" in der Zeitung

 

Vielen Dank an Herrn Houshami, Redakteur von der Rheinpfalz,

für diesen warzwüchsigwunderbaren Artikel im Kultur regional Teil!!!


"PAPPERLAKRÖT!" im Radio

Vielen Dank an RADIO ANTENNE LANDAU

für das tolle Interview mit Euch und den koboldkolossalen Radiobeitrag!!!


"PAPPERLAKRÖT!" beim bundesweiten

Vorlesetag am 16.11.18

Thomas Gebhart, Mitglied des deutschen  Bundestags für den Wahlkreis Südpfalz

sowie parlamentarischer Staatssekretär macht mit beim Vorlesetag

und liest an seiner ehemaligen Grundschule aus "PAPPERLAKRÖT!"

Viel Spaß und jede Menge Koboldschabernack garantiert!



Mein Ort in Obenwelt

Theodor plaudert

Gästebuch